WilLkommen - BIENVENU - Benvenuti

Ein herzliches Grüessech Wohl

Unser Schweizer-Verein schafft eine Verbindung für Auslandschweizerinnen und –schweizern der Region Düsseldorf zur Heimat oder Wahlheimat. Wir pflegen den aktiven und geselligen Kontakt unter den Auslandschweizern in dieser Region und die Beziehung zur Schweizer Kultur und den Werten unseres Heimatlandes.

Wir freuen uns aber auch über Freunde und Mitglieder anderer Nationalität, die sich unserem Land verbunden fühlen.

Unser Verein besteht seit 1901 und blickt auf eine lange Geschichte gelebter Solidarität und Geselligkeit unter uns Auslandschweizern zurück. Unser Verein ist Mitglied der ASO-Deutschland und damit Teil der weltweiten Organisation der Auslandschweizer.

 

Nous nous réjouissons particulièrement d’accueillir de co-nationaux romands et tessinois, puisque nous comptons divers membres dans nos rangs qui se sentent liés à la culture latine. 

 

 


Aktuelles


ASO


Die Auslandschweizer-Organisation (ASO) betreut die mehr als 750 Schweizervereine und schweizerischen Institutionen in aller Welt. Von den Behörden wird die ASO als Vertreterin der «Fünften Schweiz» anerkannt. Ihr höchstes Organ und gleichzeitig «Parlament der Fünften Schweiz» ist der Auslandschweizerrat (ASR) mit rund 150 Mitgliedern.

 

Die Auslandschweizerorganisation Deutschland (ASO-D) ist die Dachorganisation der Schweizer Vereine in Deutschland. Sie führt jährlich einen Kongress durch, an dem Vertretungen und Mitglieder aus zahlreichen Schweizer Vereinen in Deutschland teilnehmen.

 

Der diesjährige Kongress der ASO-D fand vom 11. bis 13. Mai in Dresden statt. Ein Schwerpunktthema war das Funktionieren und die Erfahrungen mit der Schweizerischen Direkten Demokratie. Der nächste Kongress findet am 30. Mai bis 2. Juni 2019 in Freiburg im Breisgau statt.

 

Der Internationale Kongress der ASO fand am 10.-12. August in Visp, im Kanton Wallis statt. Thema war: „Die Schweiz ohne Europa – Europa ohne die Schweiz“ und beleuchtete die Frage zur Zukunft und zur Bedeutung der Beziehung zwischen der Schweiz und der EU. Der nächste Kongress findet vom 16. bis 18. August 2019 in Montreux statt.

https://www.aso.ch/


CH-POLITIK



Erleichterung für Auslandschweizer Stimmbürger

Der Schweizer Nationalrat und der Schweizer Ständerat haben beschlossen, dass der Bundesrat in seinen Botschaften zu neuen Gesetzen oder Gesetzesänderungen kurz über die Auswirkungen dieser Erlasse auf die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer informieren muss.

 

Dieser Entscheid erleichtert die Arbeit für all diejenigen, die ihr Stimmrecht in der Schweiz nutzen. Aktuell sind von den 751 800 Landsleuten im Ausland deren 160'453 in einem Stimmregister eingetragen

 


Elektronisch Wählen

Die ASO fordert Bundesrat und Parlament auf, bis 2021 die elektronische Stimmabgabe allen Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern zugänglich zu machen. Hierzu gibt es eine Petition.

https://www.evoting2021.ch/


Volksabstimmung vom 25. November 2018

 1.     Volksinitiative vom 23. März 2016 «Für die Würde der landwirtschaftlichen Nutztiere (Hornkuh-Initiative)» (BBl 2018 3499);

2.     Volksinitiative vom 12. August 2016 «Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungsinitiative)» (BBl 2018 3497);

3.     Änderung vom 16. März 2018 des Bundesgesetzes über den Allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts (ATSG) (Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten) (BBl 2018 1491). Referendum

 

 Der ASO-Rat hat mit 78 zu 12 Stimmen bei 2 Enthaltungen dazu aufgerufen, die am 25. November zur Abstimmung kommende Selbstbestimmungsinitiative, die auch die Mitglieder der sogenannten Fünften Schweiz betrifft, abzulehnen.  


Swissinfo

Nachrichten aller Art über die Schweiz bietet www.swissinfo.ch/

 


Skifahren: Winter-Jugendlager der ASO in der Schweiz

Gemeinsam mit Freunden aus der ganzen Welt für zwei Wochen Ski- und Snowboardfahren! In gemütlichem Haus in der Schweizer Bergwelt.

Auch dieses Jahr gibt es wieder Neujahrsskilager

- in in Valbella GR (15 bis 18 Jahre) 26.12.2018 – 04.01.2019

- in Saas-Grund VS (+18 Jahre) 27.12.2018 – 05.01.2019

Kosten 980 €

 

Weitere Informationen unter www.swisscommunity.org/jugend.

Persönliche Kontaktperson: Marie Bloch (Camps) bloch@aso.ch

 

Daneben gibt es auch noch Sprachkurse für Deutsch und Französisch im Januar 2019 (Info unter gleicher Adresse).

 

 

CH-Kultur In NRW


Hinweise auf Veranstaltungen und Informationen Dritter
Es ist dem Schweizer Verein Düsseldorf ein Anliegen, auf Informations- und Kulturangebote in der weiteren Region um Düsseldorf hinzuweisen, soweit sie dem Vorstand des Vereins bekannt sind und die Schweiz oder die Auslandschweizer in NRW betreffen. Bitte beachten Sie dabei den Disclaimer am untern Rand dieser Seite.


Hinweis: Ballettaufführungen an der "Deutschen Oper am Rhein" (Düsseldorf und Duisburg) mit Martin Schläpfer

Das Ballett am Rhein mit dem Schweizer Choreographen Martin Schläpfer bringt diesen Herbst seine „Schwanensee“ Interpretation und andere Aufführungen auf die Bühne der „Deutschen Oper am Rhein“ (Düsseldorf und Duisburg).

 

Martin Schläpfer ist ein erfolgreicher Schweizer Tänzer und Choreograph, der  nun sogar mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland geehrt wird. Der Chefchoreograph und Künstlerische Direktor des Balletts am Rhein Düsseldorf Duisburg nimmt die Auszeichnung am 2. Oktober von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue entgegen.

Infos und Karten für Düsseldorf und Duisburg unter: https://operamrhein.de

zur Person: https://operamrhein.de/de_DE/person/martin-schlaepfer.47167

Würdigung: http://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Berichte/DE/Frank-Walter-Steinmeier/2018/10/181002-Verdienstorden-TdDE.html?nn=2236336

 

Martin Schläpfer wird in der Saison 2020/21 nicht mehr am Rhein wirken sondern wird neuer Direktor des Wiener Staatsballetts.

 

 


Hinweis: Ausstellung "Der Berg ruft" im Gasometer Oberhausen

Im Gasometer in Oberhausen wird jetzt die neue spektakuläre Ausstellung "Der Berg ruft" gezeigt. Die Ausstellung erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Filmausschnitte und Fotos zeigen, wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde ganze Lebenswelten mit einer ihnen eigenen Tier- und Pflanzenwelt entstanden sind. Dazu Geschichten und den legendären Erstbesteigungen der berühmtesten Gipfel der Erde.

Höhepunkt der Ausstellung ist eine monumentale Nachbildung des Matterhorns im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers.

 

Erwachsene: 10 €, ermäßigt: 7 €

Die Ausstellung ist bis 30.Dezember 2018 angekündigt

Siehe homepage des Gasometers: gasometer.de/de/ausstellungen/der-berg-ruft

 




Disclaimer: Diese Website enthält Hinweise und Links auf Veranstaltungen und Informationsangebote Dritter und auf Webseiten Dritter, die Schweizer Kulturangebote in NRW, speziell in der Region Düsseldorf, betreffen oder allgemeine Informationen zur Schweiz. Für die Informationen, Veranstaltungen und Kulturangebote, auf die hingewiesen wird, haften die jeweiligen Betreiber, Redaktionen und Veranstalter. Der Schweizer Verein Düsseldorf hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung dieser Veranstaltungen und auf die Inhalte von Web-Seiten, auf die hingewiesen wird. Das Hinweisen auf Veranstaltungen und Webseiten Dritter bedeutet nicht, dass sich der Schweizer Verein Düsseldorf die Inhalte der jeweiligen Veranstaltungen zu Eigen macht. Die Redaktion übernimmt keine Gewähr auf Korrektheit und Vollständigkeit der Hinweise zu den Veranstaltungen und Informationen. Eine ständige Kontrolle der Anbieter von Informationen und Veranstaltungen, auf die hingewiesen wird, ist ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige Hinweise auf Veranstaltungen und Informationen Dritter unverzüglich gelöscht (bitte benutzen Sie das Kontaktformular).

 

Gerne dürfen Sie uns auf weitere Veranstaltungen aufmerksam machen. Benutzen Sie hierzu gerne unser Kontaktformular